Eine sich abschwächende Wirtschaft in besonderen Jahren

 
Die Menschen werden erfolgreich sein bis ins fünfundneunzigste Jahr, ihre Geschäfte werden florieren. Im siebenundneunzigsten und neunundneunzigsten Jahr wird ihr Besitz verloren gehen... (Ibn Hajar al-Haythami, Al-Qawl al-Mukhtasar fi `Alamat al-Mahdi al-Muntazar, S. 54)
 

Dieser Hadith enthält detaillierte Informationen über die wirtschaftliche Lage vor dem Goldenen Zeitalter.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich dies auf das Jahr 1995 bezieht, eine Zeit, als die Menschen vergleichsweise besser lebten und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen noch nicht so schwierig geworden waren. Wie in dem Hadith beschrieben, hatten die Menschen in diesem Jahr ein befriedigendes Einkommen zum Leben und einigen Besitz. Doch 1997 bis 1999 war eine Periode, in der die Weltwirtschaftslage sich verschlechterte und Armut sich ausbreitete. In dieser Zeit verloren Besitztümer ihren Wert. Eine solche Entwicklung kann sehr schnell eintreten, wie das Beispiel der ökonomischen Dauerkrise Argentiniens zeigt.


Hauptseite | Die Zeichen Jesus zweiter Ankunft | Artikel
Schreiben Sie Uns
www.jesuskommtzuruck.com

Diese Webseite basiert auf den Arbeiten von HARUN YAHYA      www.harunyahya.com/de/