Die Ankunft eines Kometen

 
Ein Stern mit einem leuchtenden Schweif wird im Osten aufgehen bevor der Mahdi erscheint. (Abu al-Tayyib ibn Ali al-Hasan al-Hasani, Al-Iza'ah lima kana wa ma yakunu baina yadai al-Sa'ah)
 

 
Ein Komet wird auftauchen im Osten und er wird Licht spenden vor seiner Ankunft. (Ibn Hajar al-Haythami, Al-Qawl al-Mukhtasar fi `Alamat al-Mahdi al-Muntazar, S. 53)
 

 
Der Stern wird aufsteigen nach der Verfinsterung von Sonne und Mond. (Al-Muttaqi al-Hindi, Al-Burhan fi Alamat al-Mahdi Akhir al-zaman, S. 32)
 

 
"... ein Komet erscheint, wenn die Könige die Wallfahrt nach Mekka nur um des Reisens willen machen, die Reichen, nur um Handel zu treiben, die Armen um sich zu erholen und jene, die sich den Quran nur eingeprägt haben, zur Prahlerei. (Muhammad ibn 'Abd al-Rasul Barzanji , Al-Isha'ah li-ashrat al-sa'ah, S.123)
 

Wie die Hadithen erwähnen,

passierte 1986 (1406) der Komet Halley die Erde. Der Komet ist ein hell leuchtender Stern, der von Osten nach Westen zieht. Dies passierte nach den Sonnen- und Mondfinsternissen von 1981 und 1982 (1401-1402).

Das Auftauchen dieses Sterns zusammen mit anderen Anzeichen des Erscheinens des Mahdi deutet darauf hin, dass der Halleysche Komet jener Stern ist, auf den in dem Hadith hingewiesen wird.

Ein anderer Hadith liefert folgende Information über den Kometen, der eines der Zeichen ist für die Ankunft des Mahdi:

 
Ein geschweifter Stern wird im Osten geboren und sein Licht wird erstrahlen. Sein Weg wird ihn von Osten nach Westen führen. (Imam Rabbani, Maktubat Rabbani, 2-1170)
 

Das Auftauchen von Kometen war jedes Mal in der Geschichte der Beginn von wichtigen Entwicklungen für die Muslime. In der Tat sind einige dieser Entwicklungen zu Meilensteinen der islamischen Geschichte geworden. Einige dieser Geschehnisse sind von Zeitgenossen aus der Umgebung des Prophet geschildert worden:

Als dieser Komet zum ersten Mal erschien,

ging das Volk des Propheten Noah zugrunde.

Der Prophet Abraham wurde ins Feuer geworfen.

Pharaoh und sein Volk, die gegen den Prophet Moses kämpften kamen um.

Der Prophet Johannes Yahya (as) verstarb.

 
Wenn ihr diesen Kometen seht, nehmt Zuflucht bei Allah vor dem Bösen des Fitnah. (Al-Muttaqi al-Hindi, Al-Burhan fi Alamat al-Mahdi Akhir al-zaman, S. 32)
 

Andere wichtige Ereignisse, die beim Erscheinen dieses Kometen stattfanden:

Jesus wurde geboren.

Unser Prophet erhielt seine erste Offenbarung.

Das osmanische Reich wurde begründet.

Sultan Mehmed II eroberte Konstantinopel (Istanbul).

Einige interessante Zahlen über den Kometen Halley

Der Halleysche Komet erscheint alle 76 Jahre;

76 = 19 x 4

Ein weiterer verblüffender Zahlenzusammenhang ist der folgende, wie wir oben berechnet haben: Nach dem islamischen Kalender ist die Jahreszahl 1406, das Jahr in dem Halley erschien, das Ergebnis von 74 mal 19.

Weiterhin ist interessant, dass noch mehrere Zahlen im Zusammenhang mit dem Kometen Vielfache von 19 sind.

Halley erscheint alle 76 Jahre;

Nach dem islamischen Kalender wurde der Komet zuletzt im Jahr 1406 gesichtet 1406 = 19 x 74

74 ist auch die Nummer der Sure al-Muddaththir, die Sure, die sich auf das Wunder der Zahl 19 im Quran bezieht.

Der dreißigste Vers der Sure al-Muddaththir (Sure Nummer 74) offenbart, dass die 19 ein Zeichen der Gnade ist für die Gläubigen und Fitnah für Ungläubige.

Die ersten beiden Verse der Sure al-Muddaththir sind Befehle Allahs an unseren Propheten: "Der du dich zugedeckt hast! Erhebe dich und warne." Der Sinngehalt dieser Verse ist deutlich, und doch könnten diese Verse eine verdeckte zweite Bedeutung haben, die sich auf die Endzeit bezieht. "eingewickelt" könnte sich durchaus auf den Mahdi beziehen, der von der Abstammung unseres Propheten ist und dessen Erscheinen angekündigt wird durch die Ankunft des Kometen Halley im Jahr 1406 des islamischen Kalenders.

Sure Al-Muddaththir

74/1 Der du dich zugedeckt hast!

74/2 Erhebe dich und warne.

Muddaththir: Der Bedeckte, Jemand der verheimlicht, versteckt sich selbst.

Ein weiteres großes Wunder und Zeichen Halleys: Das Auftauchen Halleys 1986 ist seine neunzehnte Wiederkehr seit dem Jahr 607, dem Jahr als Mohammed zum Propheten wurde.

Hauptseite | Die Zeichen Jesus zweiter Ankunft | Artikel
Schreiben Sie Uns
www.jesuskommtzuruck.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Webseite basiert auf den Arbeiten von HARUN YAHYA      www.harunyahya.com/de/